Auch Bau- und Zonenordnungen unterliegen dem Wandel der Zeit. Am 1. März 2017 sind neue Bauvorschriften in Kraft getreten, die erst anwendbar sind, wenn die Gemeinden ihre Bau- und Zonenordnung und damit die Baubegriffe der Harmoniserung angepasst hat.

Wir überführen Bau- und Zonenordnungen nahtlos ins neue Recht und passen auch gewünschte Änderungen an.